Vietnams schönste Seiten

Von den Bergvölkern des Nordens bis zum Südchinesischen Meer - Insiderreisen im Winter und Frühling 2019

Hanoi – ­Mai Chau – Ha Long-Bucht – Saigon – Mekongdelta – Mui Ne
Übernachtung in Hotels (ab 3*), auf einer Dschunke, im Pfahlhaus der Bergvölker, in einer Lodge im Mekongdelta
Relaxt: Mindestens zwei Nächte an einem Ort (außer Mai Chau, Saigon und Mekongdelta). Ausklinken vom Besichtigungsprogramm ist jederzeit möglich.
Unterwegs per Flugzeug, Van, Bus, Fahrrad, Rikscha, Dschunke, Sampan, Boot, Fähre und zu Fuß.
Kleine Gruppe; optimale Vorbereitung durch ein erstes gemeinsames Essen mit Stäbchen:)

 

Besuchen Sie uns auf moskito-adventures, dem Veranstalter für Insiderreisen in kleinen Gruppen

Termine im Frühling und Winter 2019:

http://www.moskito-adventures.de/asien/vietnam/521-vietnam-zum-geniessen-unterwegs-mit-buchautorin-heike-baldauf